Permalink

4

„Lesbenstory muss kein Synonym für Drama sein“ – Interview mit Judith Hüller

In ihrem ersten Roman „Violett ist erst der Anfang“ erzählt Judith Hüller die Geschichte der beiden Seriendarstellerinnen Jule und Ewa, die nicht nur vor der Kamera ihre Gefühle füreinander entdecken. Ein Gespräch über „Violett“, lesbische Serienpaare und die feine Grenze zwischen Faneifer und Stalking unterhalten. Weiterlesen

Permalink

1

Interview mit Petra Bodenbach (Writer-Producer, „Hand aufs Herz“)

Sie war verantwortlich für die Entwicklung der Serie „Hand aufs Herz“ und ist damit ein bisschen so etwas wie die Mutter von „Jenny“ und „Emma“. Mit Rosalie & Co. hat Petra Bodenbach unter anderem darüber gesprochen, wie es zu der Idee zu dieser Geschichte gekommen ist und wie sie sich den weltweiten Hype erklärt. Weiterlesen